best websites of the world

Food

Jakobsmuscheln am Wörthersee

"Bärlauchrisotto mit Jakobsmuscheln und Pumpernickelbröseln"

An der chilenischen Küste nennt man sie „Macheros“. Hier am Wörthersee ruft man sie schlicht und ergreifend „Lakesider“. Gemeint sind jene Muscheltaucher, die sich die königlichen Jakobsmuscheln am Ufer des Wörthersees schmecken lassen. Begleitet von sattgrünem Bärlauchrisotto und knackigen Pumpernickelbröseln. Das Rezept zum Ein- und Abtauchen findet ihr hier:

bg-2868

Zutaten:
• Risottoreis
• Bärlauchpesto
• Muscheln
• Olivenöl
• Butter
• Pumpernickelbrösel
• Sprossen
• Salz und Pfeffer

 

Mengenangaben nach Geschmack, Lust und Laune oder unseren Chefkoch fragen.

Zubereitung:
Risotto suppig kochen und mit Bärlauchpesto vermengen. Die Muscheln kurz in Öl und Butter anbraten, dann auf Risotto anrichten. Mit Pumpernickelbröseln und Sprossen garnieren, Salz und Pfeffer drüber. Guten Appetit!